Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Cellona Synthetikwatte - steril -

Synthetikwatte aus Polyester ✓ ohne optische Aufheller ✓ sehr bauschig ✓ luftdurchlässig ✓ temperaturausgleichend ✓ h...

  • Lohmann und Rauscher
  • 10686
  • 12770
  • 00020617
  • 5 Stück
  • (4,25 € * / 1 Stück)
Sofort verfügbar

Verpackungseinheit / Stückzahl:

Größe / Abmessungen:

Die clevere Art zu polstern Weich und schützend: Bei der Cellona Synthetikwatte handelt es... mehr
Auf einen Blick
Spezifikation
Hersteller Lohmann & Rauscher
Herstellernummer 12770
Produkttyp Polsterwatte
Farbe Weiß
Abmessungen 6 cm x 3 m
Anwendungsbereich - zum Unterpolstern von Pop, Casts und Kompressionsverbänden
- als Polsterung bei Knochenfrakturen unter Pop und Casts
- in der Wundbehandlung in Kombination mit textilen Wundauflagen - oder Salbentüll als luftdurchlässiges Polster
Eigenschaften - bauschelastischer Faserflor
- ausreichend fester Verbund für zirkuläre Applikation
- lässt sich unter leichtem Zug in Längsrichtung verjüngen
- luftdurchlässig
- keine Feuchtigkeitsaufnahme
Produktzusammensetzung 100  % Polyester-Fasern, Formulierung ohne optische Aufheller
Variante steril, gerollt
Verpackungseinheit 8 Stück
Produkteigenschaften
  • bauschelastischer, feiner Faserflor
  • ausreichend fester Verbund für zirkuläre Applikation
  • unter leichtem Zug sind die Fasern beliebig trennbar
  • luftdurchlässig
  • temperaturausgleichend
  • keine Feuchtigkeitsaufnahme
Produktinformationen "Cellona Synthetikwatte - steril -"

Die clevere Art zu polstern
Weich und schützend: Bei der Cellona Synthetikwatte handelt es sich um eine ausdauernd bauschelastische Polsterwatte, die dem Schutz exponierter Knochen und Nervenpartien unter Gips- und Cast-Stützverbänden dient.

Vielfältig im Einsatz
Die Synthetikwatte ist vielfältig in ihren Anwendungsgebieten. Neben der schützenden Funktion unter Gips- und Cast-Stützverbänden wird sie unter anderem auch zum Unterpolstern von Schienen- sowie Kompressionsverbänden verwendet. Bei der Wundbehandlung kombiniert mit textilen Wundauflagen oder Salbentüll wirkt die Watte als Polsterung.

Watteweich für faltenarmes Anlegen
Der feine Faserflor ist für die zirkuläre Applikation ausreichend dicht, lässt sich aber unter leichtem Zug beliebig trennen und verhindert die Wulstbildung für ein angenehmes Tragen. Auch für enge Körperstellen wie den Daumenbereich ist das Material gut geeignet, denn es lässt sich unter leichtem Zug in Längsrichtung verjüngen. Das Anlegen der Polsterwatte wird durch einen materialbedingten Hafteffekt erleichtert und ermöglicht so das einfache Glattstreichen.

Gutes Polster für angenehmes Tragen
Die Synthetikwatte überzeugt durch ihre Luftdurchlässigkeit sowie ihren Temperaturausgleich. Die Fasern nehmen keine Feuchtigkeit auf und lassen somit den Steifverband schneller aushärten. Die Synthetikwatte gibt es in normaler sowie in steriler Ausführung.

Synthetikwatte-1

Anwendungsbereiche
  • zum Schutz von exponierten Knochen- und Nervenpartien unter Gips- und Castverbänden
  • zum Unterpolstern von Schienen und Schienenverbänden, Zinkleim- und Pflasterverbänden sowie von Kompressionsverbänden
  • in der Wundbehandlung in Kombination mit textilen Wundauflagen oder Salbentüll als luftdurchlässiges Polster
Produktzusammensetzung

100 % Polyester-Fasern ohne optische Aufheller

Bestellinformationen
Typ ArtNr HerstellerNr PZN VE Preis Warenkorb
8 Stk., 6 cm x 3 m 12770 10686 00020617 8 Stck. 22,63 € In den Warenkorb
8 Stk., 10 cm x 3 m 12771 12771 00020623 8 Stck. 28,37 € In den Warenkorb
5 Stk., 15 cm x 3 m 12772 12772 00020646 5 Stck. 21,27 € In den Warenkorb
20 cm x 3 m, 4 Stk. 12773 12773 07764344 4 Stck. 27,16 € In den Warenkorb
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.
Zuletzt angesehen