Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Desinfektionsmittel Schülke aspirmatic für Absaugsysteme

Reinigung, Desinfektion und Pflege für zahnärztliche Absaugsysteme und Mundspülbecken ✓ für alle Amalgamabscheider ge...

Desinfektionsmittel Schülke aspirmatic für Absaugsysteme
  • Schülke & Mayr
  • 150102
  • 43682
  • 02558775
  • 22,00 € *
  • 29,90 € * -26.42%
  • *zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • 2 Liter
  • (11,00 € * / 1 Liter)
Sofort verfügbar
Spezialreiniger für zahnärztliche Absaugsysteme, Mundspülbecken und Abflussleitungen... mehr
Auf einen Blick
Spezifikation
HerstellerSchülke & Mayr
Herstellernummer31768
ProdukttypDesinfektionsreiniger f. Absauganlagen
EinsatzgebietReinigung und Desinfektion
Eigenschaftenschäumt nicht, frischer Geruch, wirtschaftlich
Anwendungsbereichfür Absaugsysteme und Mundspülbecken
WirkstoffeDioctyldimethylammoniumchlorid
WirkspektrumBakterizid, Levurozid, Begrenzt viruzid (inkl. HBV, HIV, HCV)
Aldehydfrei
Materialverträglichkeit-
DarreichungsformKonzentrat
ListungVAH, CE-Kennzeichnung gemäß Medizinproduktegesetz
Varianteflüssig
VerpackungseinheitFlasche á 2 Liter
StandzeitHaltbarkeit nach Anbruch:
3 Monate
Wirkungsspektrum
WirkungsspektrumKonzentrationEinwirkzeit
bakterizid
gemäß VAH
2 % (20 ml/l)30 Min.
levurozid
gemäß VAH
2 % (20 ml/l)30 Min.
begrenzt viruzid
gemäß DVV
2 % (20 ml/l)30 Min.
Anwendungsbereiche

aspirmatic wird für die tägliche Reinigung, Desinfektion und Pflege des Absaugsystems und des Mundspülbeckens verwendet.

Produktzusammensetzung

100 g aspirmatic® enthalten:
7,5 g Dioctyldimethylammoniumchlorid.


Kennzeichnung gemäß VO (EG) Nr. 648/2004:
< 5 % nichtionische Tenside, < 5 % Seife, Duftstoffe.

Produktinformationen "Desinfektionsmittel Schülke aspirmatic für Absaugsysteme"

Spezialreiniger für zahnärztliche Absaugsysteme, Mundspülbecken und Abflussleitungen

Wichtigste Produktvorteile

  • Für alle Amalgamabschneider geeignet (z.B. Dürr, Metasys)
  • In allen Behandlungseinheiten einsetzbar (z.B. Sirona, KaVo, Castellini, u.a.)
  • umfassender Personal- und Patientenschutz
  • in umfangreichen Praxistests bewährt
  • schäumt nicht
  • frischer Geruch
  • wirtschaftlich im Einsatz
Produktrichtlinien und Hinweise

Anwendungshinweise:
aspirmatic mittags und abends nach Behandlungsende zur reinigenden Desinfektion (2 %) einsetzen. Hierzu 2 l Gebrauchslösung aspirmatic je Behandlungseinheit in dem Dosierbehältnis aspirmatic system ansetzen (2 l Gebrauchslösung = 1960 ml kaltes Wasser und 40 ml Konzentrat hinzufügen). Ca. 1 1/2 Liter durch die Saugschläuche durchsaugen und den verbleibenden 1/2 Liter in das Mundspülbecken kippen. aspirmatic über die Mittagspause (mind. 30 Min.) bzw. über Nacht einwirken lassen. Das Präparat wird mit kaltem Wasser zu der gewünschten Anwendungskonzentration verdünnt. Wir empfehlen, ein- bis zweimal wöchentlich anstelle der mittäglichen Desinfektion den Spezialreiniger aspirmatic cleaner zu verwenden.

Besondere Hinweise:
Die UVV schreibt beim Umgang mit nicht für die Haut bestimmten Desinfektionsmitteln das Tragen von Handschuhen vor. Nach Ablauf des Verfalldatums Präparat nicht mehr anwenden. Konzentrate und Gebrauchslösungen von aspirmatic und aspirmatic cleaner nicht mischen.

Bestellinformationen
Typ ArtNr HerstellerNr PZN VE Preis Warenkorb
43682 150102 02558775 2 l 22,00 € In den Warenkorb
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.
Zuletzt angesehen