Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

aspirmatic cleaner - Reinigungsmittel für Absauganlagen

aspirmatic® cleaner wird zweimal wöchentlich zur unterstützenden Reinigung des zahnärztlichen Absaugsystems, des Mund...

aspirmatic cleaner - Reinigungsmittel für Absauganlagen
  • Schülke & Mayr
  • 150302
  • 71497
  • 02558752
  • 2 Liter
  • (12,00 € * / 1 Liter)
sofort verfügbar
Spezialreiniger für zahnärztliche Absaugsysteme, Mundspülbecken und Abflussleitungen... mehr
Auf einen Blick
  • Reinigungsmittel für Absauganlagen
  • Zur Reinigung von Mundspülbecken
  • Keine Schaumbildun
  • 1-2 mal pro Woche anzuwenden
  • Aldehydfrei 
  • Einfaches Handling
  • Geeignet für Amalgamabscheider aller Art
  • Keine störende Schaumbildung 
  • Wirtschaftlich einsetzbar
Anwendungsbereiche

aspirmatic cleaner wird zweimal wöchentlich zur unterstützenden Reinigung des zahnärztlichen Absaugsystems, des Mundspülbeckens und deren Abflussleitungen in Ergänzung zu aspirmatic verwendet

Produktzusammensetzung

Zusammensetzung:
Kennzeichnung gemäß VO (EG) Nr. 648/2004: < 5 % nichtionische Tenside.

Produktinformationen "aspirmatic cleaner - Reinigungsmittel für Absauganlagen"

Spezialreiniger für zahnärztliche Absaugsysteme, Mundspülbecken und Abflussleitungen

Wichtigste Produktvorteile

  • Für alle Amalgamabschneider geeignet (z.B. Dürr, Metasys)
  • In allen Behandlungseinheiten einsetzbar (z.B. Sirona, KaVo, Castellini, u.a.)
  • Hervorragende Reinigungsleistung
  • Löst vorhandene Verschmutzungen
  • Schäumt nicht
  • wirtschaftlich im Einsatz 
Produktrichtlinien und Hinweise

Anwendungshinweise:
Durch tägliches Absaugen organischer und anorganischer Substanzenkönnen sich diese in den Schläuchen absetzen, antrocknen oder bei Filterwechsel eine Infektionsgefahr für das Personal darstellen. Um Funktionsstörungen an dem Absaugsystem zu vermeiden und gleichzeitig für hygienische Sicherheit zu sorgen, sollte das aspirmatic®-Programm wie folgt eingesetzt werden: aspirmatic® cleaner ein- bis zweimal wöchentlich anstelle der mittäglichen Desinfektion zur Spezialreinigung einsetzen. Hierzu 2 l Gebrauchslösung aspirmatic® cleaner je Behandlungseinheit in dem Dosierbehältnis aspirmatic®system ansetzen (2 l Gebrauchslösung = 1900 ml Wasser und 100 ml Konzentrat hinzufügen). Ca. 1 1/2 Liter durch die Saugschläuche durchsaugen und den verbleibenden 1/2 Liter in das Mundspülbecken kippen. Bis ca. 2 Stunden (z.B. über die Mittagspause) einwirken lassen, damit vorhandene Verschmutzungen gelöst werden. Im Anschluss an die Einwirkzeit sollte mit Wasser durchgesaugt werden, um gelöste Verschmutzungen aus den Schläuchen herauszuspülen.

Wichtig:
aspirmatic® cleaner nicht über Nacht einwirken lassen.

Anwendungskonzentration:
aspirmatic® cleaner wird in einer Konzentration von 5% eingesetzt. Bei sehr starker Verschmutzung sollte die Dosierung aus 10% erhöht werden.

Besondere Hinweise:
Die UVV schreibt beim Umgang mit nicht für die Haut bestimmten Desinfektionsmitteln das Tragen von Handschuhen vor. Nach Ablauf des Verfalldatums Präparat nicht mehr anwenden. Konzentrate und Gebrauchslösungen von aspirmatic  und aspirmatic cleaner nicht mischen.

Bestellinformationen
Typ ArtNr HerstellerNr PZN VE Preis Warenkorb
71497 150302 02558752 2 l 24,00 € In den Warenkorb
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.
Zuletzt angesehen