Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Aseptoman Viral - alkoholische Händedesinfektion -

alkoholisches Händedesinfektionsmittel mit umfassender Wirksamkeit gegenüber Bakterien, Pilzen, behüllten und unbehül...

  • Dr. Schumacher
  • 00-402-005
  • 103984
  • 02786789
  • 500 Milliliter
  • (1,30 € * / 100 Milliliter)
sofort verfügbar

Größe / Packungsinhalt:

ASEPTOMAN VIRAL ist ein alkoholisches Händedesinfektionsmittel mit umfassender Wirksamkeit... mehr
Auf einen Blick
  • Die Wirkstoffkombination Ethanol und n-Propanol ermöglicht außergewöhnlich kurze Einwirkzeiten
  • Glycerin und andere Feuchthaltefaktoren binden die Feuchtigkeit in der Haut und wirken somit dem Austrocknen entgegen
  • Geeignet für hygienische und chirurgische Händedesinfektion
  • Besonders kurze Einwirkzeit
  • Hautschonend durch geringe Alkoholkonzentration
  • Enthält zusätzlich hautpflegende Substanzen
  • Bestandteil Desinfektionsmittelliste DGHM/VAH (Deutsche Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie/Verbund für angewandte Hygiene)
  • RKI-gelistet
Wirkungsspektrum
WirkungsspektrumNormEinwirkzeit
Bakterien und Pilze
Anwendungsempfehlung zur
Hygienischen Händedesinfektion
EN 1500 /
VAH
30 Sek.
Anwendungsempfehlung zur
Chirurgischen Händedesinfektion
EN 12791 /
VAH
1,5 Min
Hygienische Händedesinfektion im
Seuchenfall gemäß IfSG
RKI 1 Min.
Hygienische Händedesinfektion im
Seuchenfall gemäß IfSG
RKI 1 Min
tuberkulozid (M. terrae) VAH 15 Sek.
Viren
wirksam gegen alle unbehüllten
und behüllten Viren (viruzid)
RKI/DVV 1 Min.
wirksam gegen Noroviren (MNV) EN 14476 30 Sek.
wirksam gegen Adenoviren RKI/DVV 30 Sek.
wirksam gegen SV40/Papova-/
Polyomaviren
RKI/DVV 30 Sek.
wirksam gegen Rotaviren RKI/DVV 15 Sek.
wirksam gegen Polioviren RKI/DVV 1 Min.
wirksam gegen Vacciniaviren RKI/DVV 15 Sek.
ergänzende Prüfergebnisse nach EN
bakterizid EN 13727 15 Sek.
levurozid (Candida albicans) EN 13624 15 Sek.
Produktinformationen "Aseptoman Viral - alkoholische Händedesinfektion -"

ASEPTOMAN VIRAL ist ein alkoholisches Händedesinfektionsmittel mit umfassender Wirksamkeit gegenüber Bakterien, Pilzen, behüllten und unbehüllten Viren. Die Wirkstoffkombination Ethanol und n-Propanol ermöglicht außergewöhnlich kurze Einwirkzeiten, insbesondere gegenüber unbehüllten Viren. Durch eine niedrige Alkoholkonzentrationen und den Zusatz von hautpflegenden Inhaltsstoffen wie Feuchthaltkomponenten und Rückfetter zeichnet sich ASEPTOMAN VIRAL im Vergleich zu anderen voll viruziden Desinfektionsmitteln durch eine hervorragende Hautverträglichkeit aus. Das Produkt ist kompatibel mit allen Waschlotionen. Es ist frei von Farbstoffen und kumulierenden Langzeitwirkstoffen, phenol- und QAV-frei sowie sporenfrei gefiltert.

Wichtige Produktmerkmale:

  • RKI-gelistet Wirkungsbereich AB
  • Gute Hautverträglichkeit
  • Mit Rückfetter und Feuchthaltemittel
Anwendungsbereiche

Zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion. Zur Anwendung auf Schleimhäuten und offenen Wunden nicht geeignet.

Produktzusammensetzung

100 g Lösung enthalten:
10 g 1-Propanol (Ph. Eur.),  57,6 g Ethanol 96 %. Sonstige Bestandteile: Gereinigtes Wasser, Propylenglycol, Butan-1,3-diol, Glycerol, 2-Butanon, Phosphor-säure 85 %, Lanolin-poly(oxyethylen)-75, Parfum Fresh

Bestellinformationen
Typ ArtNr HerstellerNr PZN VE Preis Warenkorb
500 ml-Flasche 103984 00-402-005 02786789 500 ml 6,50 € In den Warenkorb
1 Liter-Flasche 87301 00-402-010 03017053 1 l 9,50 € In den Warenkorb
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich bin einverstanden, dass nmedica ® GmbH (Im Sonneneck 5, 31303 Burgdorf, Tel. 05085 599 8190, service@n-medica.de) meine oben angegeben Daten für eine Kontaktaufnahme / Zusendung von Informationsmaterialien elektronisch erheben, verarbeiten und nutzen darf. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Transparenzinformationen können in unserer Datenschutzerklärung eingesehen werden. Diese Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden.
Zusammensetzung

100 g Lösung enthalten: 10 g 1-Propanol (Ph. Eur.),  57,6 g Ethanol 96 %. Sonstige Bestandteile: Gereinigtes Wasser, Propylenglycol, Butan-1,3-diol, Glycerol, 2-Butanon, Phosphor-säure 85 %, Lanolin-poly(oxyethylen)-75, Parfum Fresh.

Anwendungsgebiete

ASEPTOMAN® VIRAL wird angewendet zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion. Zur Anwendung auf Schleimhäuten und offenen Wunden nicht geeignet. Bakterizid (inkl. TB), fungizid, viruzid.

Gegenanzeigen

Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe. 

Nebenwirkungen

Insbesondere bei mehrfacher Anwendung kann es zu Irritationserscheinungen der Haut (z. B. Austrocknung, Schuppung, Rötung, Spannung, Juckreiz) und bei hochfrequenter Anwendung auch zu weiter gehenden Hautreizungen mit oberflächlichen Defekten kommen. Das Ausmaß und der Schweregrad hängen direkt mit der Häufigkeit der Anwendung und der Durchführung angemessener Hautpflegemaßnahmen zusammen. Bei dem ersten Auftreten von Irritationserscheinungen sind die Hautpflegemaßnahmen zu intensivieren. Lanolin-poly(oxyethylen)-75 kann örtlich begrenzte Hautreaktionen auslösen.Besondere Vorsicht bei der Anwendung von ASEPTOMAN® VIRAL: ASEPTOMAN® VIRAL darf nicht angewendet werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber einen der Inhaltsstoffe von ASEPTOMAN® VIRAL sind. Propylenglycol kann Hautreizungen hervorrufen. ASEPTOMAN® VIRAL ist alkoholhaltig und brennbar. Vor Anwendung elektrischer Geräte die mit ASEPTOMAN® VIRAL eingeriebene Haut gut trocknen lassen. Nicht verschlucken oder in den Blutkreislauf gelangen lassen. Kontakt mit den Augen sollte vermieden werden. Bei versehentlichen Spritzern ins Auge sofort gründlich mit viel Wasser ausspülen und einen Arzt 

Hersteller

Dr. Schumacher GmbH
Am Roggenfeld 3
34323 Malsfeld

Zuletzt angesehen